Von Vodafone zu eazy
wechseln. Alle Infos hier.

Wähle Deinen aktuellen Vodafone-Vertrag aus.

Am Tarifnamen „DSL“ oder „Cable“ erkennst Du, welcher Kunde Du bist. Den Tarifnamen findest Du z.B. auf Deiner Rechnung. Beachte bitte auch, ob Du in NRW, Baden-Württemberg oder Hessen wohnst.

DSL

Vodafone DSL Kunde.

Mit diesen 2 Schritten wechselst Du zu eazy.

1.
Kündige selbst rechtzeitig Deinen Vertrag. Wir können das nicht für Dich machen.
2.
Bestelle auf eazy.de und wähle auf der Bestellseite unter Wahloptionen „ich wechsle von Vodafone“ aus.
Gut zu wissen: mehr Details.
  • Bitte beachte, dass für einen reibungslosen Wechsel die Daten Deiner Bestellung bei eazy mit denen des jetzigen Vertragspartners übereinstimmen müssen (Name, Geburtsdatum, Adresse und Bankverbindung).
  • Willst Du Deine Rufnummer mitnehmen, fülle nach der Bestellung das Portierungsformular aus.
  • Deinen jetzigen Router musst Du zurück an Vodafone senden und wir senden Dir einen neuen Router zu.
  • Auch bei einem Wechsel von Vodafone DSL fallen die Aktivierungs- und Versandgebühr an.
  • Bestelle mindestens 2 Wochen vor Ende des aktuellen Vertrags und wir versuchen alles so einzurichten, dass keine Unterbrechung entsteht.
  • Wenn Du frühzeitig bestellst, wähle auf der Bestellseite bei Aktivierung „später“ aus und trage das Enddatum des aktuellen Vertrags ein.
  • Du wirst zum Ende des aktuellen Vertrags aktiviert und bist dann online.

Vodafone Kabel Kunde.

So wechselst Du zu eazy.

1.
Du musst nicht kündigen.
2.
Bestelle auf eazy.de und wähle auf der Bestellseite unter Wahloptionen „ich wechsle von Vodafone“ aus.
3.
Bestelle am besten mindestens 2 Wochen vor dem Ende des aktuellen Vertrags.
Gut zu wissen: mehr Details.
  • Bitte beachte, dass für einen reibungslosen Wechsel die Daten Deiner Bestellung bei eazy mit denen des jetzigen Vertragspartners übereinstimmen müssen (Name, Geburtsdatum, Adresse und Bankverbindung).
  • Eine Portierung der Rufnummer ist nicht nötig, Deine Rufnummer wird automatisch übernommen.
  • Deinen jetzigen Router kannst Du weiter nutzen. Nur wenn es eine FritzBox ist, sende diese bitte zurück und wir senden Dir einen neuen Router zu.
  • Auch bei einem Wechsel von Vodafone Kabel fällt die Aktivierungsgebühr an. Wenn kein Routertausch notwendig ist, entfällt aber die Versandgebühr.
  • Wenn Du frühzeitig bestellst, wähle auf der Bestellseite bei Aktivierung „später“ aus und trage das Enddatum des aktuellen Vertrags ein.
  • Ist Dein Vertrag bereits gekündigt, keine Sorge: Du kannst ebenfalls ganz normal bestellen.
  • Der Wechsel passiert nahtlos und mit einer kurzen Unterbrechung von max. 24 Stunden.

Vodafone Kabel Kunde in NRW, Baden-Württemberg, Hessen.

So wechselst Du zu eazy.

1.
Du musst nicht kündigen.
2.
Bestelle am besten mindestens 2 Wochen vor dem Ende des aktuellen Vertrags.
2.
Bestelle auf eazy.de und wähle auf der Bestellseite unter Wahloptionen „ich wechsle von Vodafone“ aus.
Gut zu wissen: mehr Details.
  • Bitte beachte, dass für einen reibungslosen Wechsel die Daten Deiner Bestellung bei eazy mit denen des jetzigen Vertragspartners übereinstimmen müssen (Name, Geburtsdatum, Adresse und Bankverbindung).
  • Eine Portierung der Rufnummer ist nicht nötig, Deine Rufnummer & Email-Adressen werden automatisch übernommen.
  • Deinen jetzigen Router kannst Du weiter nutzen. Nur wenn es eine FritzBox ist, sende diese bitte zurück und wir senden Dir einen neuen Router zu.
  • Auch bei einem Wechsel von Vodafone Kabel fällt die Aktivierungsgebühr an. Wenn kein Routertausch notwendig ist, entfällt aber die Versandgebühr.
  • Wenn Du frühzeitig bestellst, wähle auf der Bestellseite bei Aktivierung „später“ aus und trage das Enddatum des aktuellen Vertrags ein.
  • Ist Dein Vertrag bereits gekündigt, keine Sorge: Du kannst ebenfalls ganz normal bestellen.
  • Der Wechsel passiert nahtlos und mit einer kurzen Unterbrechung von max. 24 Stunden.

mach’s einfach.